Erste Hilfe Kurs

Eine Ausbildung in Erster Hilfe ist unerlässlich für alle Menschen. Die Kurse sollten regelmäßig aufgefrischt werden. Ein Erste Hilfe Kurs ist zudem Bestandteil der Rettungsschwimmabzeichen in Silber und Gold.

Kursangebot: jährlich zwei oder drei Kurse, davon einer parallel zur Rettungsschwimmausbildung

Medizinische Erstversorgung mit Selbsthilfeinhalten (MEDES)

MEDES-Kurse sind verkürzte Varianten von Erste Hilfe Kursen und insbesondere für Kinder, Schüler und Jugendliche als Vorstufe für einen Erste Hilfe Kurs geeignet.

Kursangebot: i.d.R. einmal jährlich

Sanitätshelferausbildung (SAN A)

Die Sanitätsausbildung vertieft die Kompetenzen in medizinischer Erstversorgung um erweiterte Maßnahmen der Ersten Hilfe sowie insbesondere der Nutzung von praktischen, medizinischen Hilfsmitteln.

Kursangebot: i.d.R. alle zwei Jahre im Wechsel mit SAN B

Sanitäter (SAN B)

Die SAN B Ausbildung baut auf dem SAN A Lehrgang auf und vermittelt weiterführendes Wissen für Fortgeschrittene. Der Sanitäter lernt den Umgang mit zahlreichen Rettungsgeräten und die Assistenz bei der rettungsdienstlichen und notärztlichen Patientenversorgung.

Kursangebot: i.d.R. alle zwei Jahre im Wechsel mit SAN A

Sanitätstraining

Mit einem Sanitätstraining können abgeschlossene SAN A und SAN B Kurse regelmäßig aufgefrischt werden.

Kursangebot: i.d.R. einmal jährlich