Jugendschwimmabzeichen im Rahmen der Schülerferienprogramms

Am vergangenen Freitagnachmittag veranstaltete die DLRG Geislingen traditionell im 5-Täler-Bad die jährliche Abnahme des Deutschen Jugendschwimmabzeichens im Rahmen des Schülerferienprogramms.
Die Teilnehmer wurden von den Ortsgruppenvertretern am Wachraum der DLRG empfangen und gemäß den eigenen Wünschen in Gruppen eingeteilt für die einzelnen Abzeichenstufen. 6 Kinder erwarben erfolgreich das Jugendschwimmabzeichen in Bronze, 12 Kinder in Silber und ein jugendlicher wagte sich sogar an das Abzeichen in Gold, das neben einigen schwimmerischen Herausforderungen wie der 600 m Distanz, Transportschwimmen und 15 m Streckentauchen auch theoretische Kenntnisse in einfacher Selbst- und Fremdrettung bei Eis- und Bootsunfällen umfasst.
Allen Teilnehmern konnte am Ende des Kurses das Abzeichen für die erfolgreiche Teilnahme ausgestellt werden.


gez. Christian Lang