DLRG-Jugend Weihnachtsfeier

Die DLRG-Jugend Ortsgruppe Geislingen veranstaltete auch dieses Jahr wieder die traditionelle Weihnachtsfeier. Zahlreiche Kinder und Jugendliche kamen in das Degginger Hallenbad. Dort gab es für alle ein actionreiches Animationsprogramm mit Musik. Die jungen DLRGler mussten verschiedene Aufgaben bewältigen, wie das Bauen eines Christbaums aus Schwimmnudeln und Tauchringen oder das Singen von Weihnachtsliedern. Die schwierigste Aufgabe war das Überwinden einer Laufmatte, die über das Wasser gespannt war. Doch die Kindern und Jugendlichen hatten Freude daran, wie man sehen und hören konnte. Nachdem die DLRGler sich ordentlich ausgetobt hatten, kam als Höhepunkt der Veranstaltung der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht, der einen großen Geschenkesack dabeihatte. Jedes Kind bekam eine rote Sporttasche, auf der DLRG steht. Als die Kinder die Tasche sicher verstaut hatten, gab es noch eine Polonaise, die im Wasser endete und bei dieser niemand trocken blieb. Zum Schluss gab es im Foyer des Hallenbades noch Plätzchen und Gummibärchen, die die Kinder nach dem Tag im Hallenbad gerne nahmen. 

gez.
Daniel Lang
Ressortleiter Öffentlichkeitsarbeit