Weihnachtsfeier

Während draußen der Schnee fiel, veranstaltete die DLRG-Jugend Geislingen ihre Weihnachtsfeier im 5-Täler-Bad in Geislingen. Auch dieses Jahr konnten sich über 80 Kinder und Jugendliche darüber freuen, als zur letzten Übungsstunde der Nikolaus kam. Der Vorstand der DLRG-Jugend hatte für diesen Samstagvormittag ein besonderes Programm geplant. Es wurden verschiedene Spiele gespielt, die alle in den Becken des Geislinger Hallenbades stattfanden.
Die DLRGler hatten große Freude daran, im Mattenrennen oder Wasserball spielen gegeneinander anzutreten. Nachdem gemeinsam ein Weihnachtslied gesungen wurde, warteten die Teilnehmer auf den Nikolaus. Dieser kam auch nach kurzer Zeit und brachte auch ein Geschenk für jeden DLRGler mit.
Vor allem für die jüngeren Kinder, die gerade erst das Schwimmen erlernten, war dies ein besonderer Moment.
Das Geschenk, ein Schreibmäppchen mit DLRG Aufdruck, fand großen Anklang bei den Kinder und Jugendlichen und wird sicherlich ein treuer Begleiter während der Schulzeit werden.
Nachdem noch einmal im Wasser geplanscht wurde, war auch die letzte DLRG Übungsstunde des Jahres 2017 vorbei.

gez. Daniel Lang, Ressortleiter Öffentlichkeitsarbeit