29.04.2019 Montag  Deutsche Seniorenmeisterschaften

Auch in diesem Jahr war die DLRG OG Geislingen wieder an den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Rettungsschwimmen vertreten. Mit insgesamt 8 Teilnehmern reisten die Geislinger Rettungsschwimmer nach Sulzbach an der Saar um sowohl bei den Einzelschwimmern wie auch bei der Mannschaftswertung ihre Ortsgruppe zu vertreten. Bereits am Freitag, den 26. April mussten sich Thomas Kölle in der Altersklasse 40 und Oliver Maier in der Altersklasse 50 dem Wettkampf stellen. Thomas Kölle erreichte hierbei einen hervorragenden 4. Platz in seiner Altersklasse und verfehlte nur ganz knapp das Podest. Oliver Maier konnte in einem äußerst starken Teilnehmerfeld einen guten 15. Platz erreichen.

 

Am Samstag, den 27. April standen dann die Mannschaftswettbewerbe auf dem Programm. Hierbei starteten die Geislinger Rettungsschwimmer in zwei Mannschaften in jeweils vier Disziplinen gegen die bundesdeutsche Konkurrenz. Begonnen wurden die Disziplinen mit der Puppenstaffel, gefolgt von der Rettungsstaffel, der Gurtrettungsstaffel und zum Schluss der Hindernissstaffel. Hierbei belegte die Mannschaft der Altersklasse 200, bestehend aus Roland Gaisser, Dieter Arz, Thomas Kölle und Oliver Maier einen herausragenden 8. Platz. Die Geislinger Mannschaft in der Altersklasse 170 männlich, bestehend aus Wolfgang Mäschle, Christian Vogl, Markus Eggle und Michael Autengruber musste sich in diesem Jahr ganz neu formieren und schwamm in dieser Konstellation das allererste mal zusammen. Leider kam zu dieser Neuformierung auch während des Wettkampfes noch das Pech dazu und die Mannschaft musste insgesamt 400 Strafpunkte einstecken. Trotzdem konnte sich die Mannschaft über einen 18. Platz bei einem starken Teilnehmerfeld freuen.    

 

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Wolfgang Mäschle, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit, Mobil: 015253915856

 

 

Kategorie(n)
Wettkämpfe

Von: Wolfgang Mäschle

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Wolfgang Mäschle:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden